Andere Nutzer suchten nach

Country Site

Language

Rubin 12

  • Arbeitsbreite von 3 m bis 9,5 m
  • Traktoren zwischen 135 - 560 PS | 99 - 412 kW
  • Arbeitstiefe bis 20 cm
Rubin 12 600 KUA
Rubin 12 600 KUA
Rubin 12 300 KUA
Rubin 12 500 KUA
Rubin 12 700 KUA

Kurzscheibenegge mit Tiefenwirkung

Mit dem Rubin 12 führt LEMKEN eine Kurzscheibenegge auf dem Markt ein, die mit einer Arbeitstiefe bis 20 cm gleich tief wie ein Grubber arbeiten kann. Der Rubin 12 ist daher sowohl für die Stoppelbearbeitung als auch für die Grundbodenbearbeitung selbst in schwersten Bodenverhältnissen geeignet.

Kontaktieren Sie Ihren Vertriebspartner!

Rubin 12

  • Zwei Reihen gezackte Hohlscheiben
  • Symmetrische Scheibenanordnung
  • Optimaler Einzug
  • Ganzflächiges Arbeiten
  • Gebogene und gewendelte Halme
  • Prall- und Nivellierstriegel
  • Auch als Aufsattelversion

Der Rubin 12 im Überblick

Intensive Krümelung

Zwei Reihen gezackte Hohlscheiben mit 736 mm Durchmesser mischen und krümeln intensiv.

Rubin 12 gezackte Hohlscheiben

Arbeiten ohne Seitenzug

Seitenzugfreies Arbeiten auch bei hohen Fahrgeschwindigkeiten durch eine symmetrische Anordnung der Scheiben in jeder Reihe.

Symmetrische Scheibenanordnung beim Rubin

Rubin 12 symmetrische Scheiben

Auf die Neigung kommt es an

Die Neigung der Scheiben um 20 Grad zum Boden sorgen für einen optimalen Einzug.

Rubin 12 Scheibenneigung Boden

Schräg & ganzflächig

Die Schrägstellung zur Fahrtrichtung um 14 Grad und 16 Grad ermöglicht ein ganzflächiges Arbeiten ab 7 cm Arbeitstiefe.

Rubin 12 Schrägstellung Fahrtrichtung

Verstopfungsfreies Arbeiten

Speziell gebogene und gewendelte Halme gewähren maximalen Freiraum zwischen den Scheiben. Das verhindert Verstopfungen, ebenso wie die leicht versetzten mittleren Scheiben.

Rubin 12 Nivelliers

Perfekte Einebnung

Ein Prallstriegel hinter der ersten Scheibenreihe mischt und krümelt intensiv, ein Nivellierstriegel nach der zweiten Reihe verteilt den Boden optimal und ebnet perfekt ein.

Rubin 12 Prallstriegel

Einfach aufsatteln!

In der angebauten Version kann der Rubin 12 mit einem Unirad ausgerüstet werden, das im ausgehobenen Zustand die Vorderachse belastet. Dabei kommt ein neuartiges Aufsattelsystem zum Einsatz, welches kein zusätzliches Steuergerät benötigt.

Rubin 12 Unirad

Wählen Sie eine Variante

  • U = Mit automatischer Überlastsicherung
  • KUA = Klappbar, mit automatischer Überlastsicherung, aufgesattelt

Technische Daten

Rubin 12/300 U Rubin 12/350 U Rubin 12/400 U
Arbeitsbreite (cm) 300 350 400
Traktorleistung PS von - bis 135 - 240 158 - 280 180 - 320
Traktorleistung KW von - bis 99 - 177 116 - 206 132 - 235
Gewicht (kg) 2 046 2 141 2 616
Artikel-Nr. 722 3131 722 3132 722 3133
Scheiben 18 18 22
Scheibendurchmesser (mm) 736 736 736

Grundausrüstung

  • Ohne Walze
  • Unterlenkeranschluss Kat. 3 (wahlweise Kat. 3N=L2 Z3 oder 4N=L3 Z4)
  • Rahmenhöhe 80 cm
  • Prallstriegel mit Komforteinstellung hinter erster
    Scheibenreihe
  • Nivellierstriegel mit Komforteinstellung hinter zweiter
    Scheibenreihe
  • Mechanisch einschwenkbare äußere Hohlscheiben
  • Hohlscheiben 736 x 6 mm gezackt mit automatischer Überlastsicherung
  • Seitenschilde

Die Verfügbarkeit und Grundausrüstung der Maschine kann je nach Land abweichen. Bitte kontaktieren Sie Ihren Händler.

Broschüre

Download

Wählen Sie hier die Broschüre aus

Dateityp:
PDF
Dateigröße:
5.62 MB

Download

Wählen Sie hier die Broschüre aus

Herunterladen
Kontakt