Pflügen

Eine saubere Pflugfurche - Voraussetzung für sichere und hohe Erträge

Besonders durch die Ausdehnung der Maisanbauflächen in den letzten Jahren gewinnt der Pflugeinsatz wieder an Bedeutung. Zur Verhinderung von Pflanzenkrankheiten, zur mechanischen Unkrautbekämpfung wegen zunehmender Resistenzen gegen verschiedene Wirkstoffe sowie zur Abwehr von Mäusen und anderen Schädlingen gibt es auch heute keine nachhaltige Alternative zum Pflug. Neuere Untersuchungen zeigen, dass das Lockern und Lüften des Hauptwurzelraums mit dem Pflug zum Beispiel für eine optimale Ausbildung der Rapswurzel konkurrenzlos ist und die Grundlage für hohe und sichere Erträge schafft.

Kennzeichnend für das gesamte Pflugprogramm von LEMKEN ist das umfassende Angebot an Ausstattungsmerkmalen und Zubehör für alle Pflüge. Dadurch kann jeder Landwirt und Lohnunternehmer das für seine Ansprüche optimale Gerät zur Grundbodenbearbeitung auswählen. Zu diesen Ausstattungsmerkmalen gehören mechanische und hydraulische Systeme zur Steinsicherung, verschiedene Optionen bei der Auswahl des Abstands zwischen den einzelnen Körpern für verstopfungsfreies Arbeiten sowie abgestufte und stufenlose Varianten zur Verstellung der Arbeitsbreite.

LEMKEN bietet für alle Bodenbedingungen und für jeden Traktor ab 40 PS einen passenden Pflug an:

Anbaudrehpflüge

Rentieren sich auf jedem Boden

LEMKEN Anbaudrehpflüge sind einsatzsicher, stabil und leichtzügig. Damit sind sie nicht nur wirtschaftlich, sondern auch vielfältig einsetzbar. mehr lesen

Aufsatteldrehpflüge

Maximal sicher und wirtschaftlich

Unser umfangreiches Programm an Aufsatteldrehpflügen bietet für jeden Bedarf das richtige Modell. Stabil und effizient konzipiert, sind sie für höchste Dauerbelastungen ausgelegt. mehr lesen