Die vielseitige pneumatische Drillmaschine

Die pneumatische Drillmaschine Solitair 9 wird angebaut als starre oder klappbare sowie aufgesattelt als klappbare Version in Arbeitsbreiten von 3 bis 6 Meter angeboten. In Kombination mit verschiedenen Bodenbearbeitungsgeräten und im Solobetrieb ergeben sich vielfältige Einsatzbereiche in unterschiedlichen Bestellverfahren.

  • Für die Aussaat der unterschiedlichen Sämereien lassen sich die sechs Zellenräder der zentralen Dosierung auf Aussaatstärken von 1,5 bis 300 kg/ha einstellen.
  • Die Solitronic übernimmt neben der Regelung des elektrischen Säwellenantriebs auch alle weiteren Steuerungs- und Überwachungsfunktionen. Das übersichtliche Farbdisplay ermöglicht dem Fahrer eine einfache Bedienung.
  • Die Saatgutverteiler liegen außerhalb des Saatgutbehälters direkt über der Scharschiene. Für eine exakte Verteilung sind die Säschläuche vom Verteiler zum Schar, bei gleicher Länge, so kurz wie möglich.
  • Die Doppelscheibenschare mit den gummibereiften Tiefenführungsrollen legen das Saatgut auch bei wechselnden Böden exakt auf die gleiche Tiefe ab. Selbst bei hohen Fahrgeschwindigkeiten bleibt die Tiefenführung der Doppelscheibe ideal.
Solitair 9/300-DS 125 Solitair 9/350-DS 125 Solitair 9/400-DS 125 Solitair 9/300-DS 150 Solitair 9/350-DS 150 Solitair 9/400-DS 150
Gewicht (kg) 1.041 1.104 1.158 981 1.035 1.035
Säschare 24 28 32 20 23 27
Behälterinhalt (l) 1.100 1.100 1.850 1.100 1.100 1.850
Reihenabstand (mm) 125/150 mm 125/150 mm 125/150 mm 125/150 mm 125/150 mm 125/150 mm
Solitair 9/400 K-DS 125 Solitair 9/450 K-DS 125 Solitair 9/500 K-DS 125 Solitair 9/600 K-DS 125 Solitair 9/400 K-DS 150 Solitair 9/450 K-DS 150 Solitair 9/500 K-DS 150 Solitair 9/600 K-DS 150
Gewicht (kg) 1.202 1.274 1.354 1.514 1.127 1.184 1.264 1.394
Säschare 32 36 40 48 27 30 34 40
Behälterinhalt (l) 1.850 1.850 1.850 1.850 1.850 1.850 1.850 1.850
Reihenabstand (mm) 125/150 mm 125/150 mm 125/150 mm 125/150 mm 125/150 mm 125/150 mm 125/150 mm 125/150 mm
Solitair 9/400 KA-DS 125 Solitair 9/450 KA-DS 125 Solitair 9/500 KA-DS 125 Solitair 9/600 KA-DS 125 Solitair 9/400 KA-DS 150 Solitair 9/450 KA-DS 150 Solitair 9/500 KA-DS 150 Solitair 9/600 KA-DS 150
Gewicht (kg) 1.274 1.364 1.504 1.684 1.199 1.274 1.414 1.564
Säschare 32 36 40 48 27 30 34 40
Behälterinhalt (l) 2.300 2.300 2.300 2.300 2.300 2.300 2.300 2.300
Reihenabstand (mm) 125/150 mm 125/150 mm 125/150 mm 125/150 mm 125/150 mm 125/150 mm 125/150 mm 125/150 mm
  • Elektronische Drillmaschinensteuerung Solitronic
  • Hydraulisch angetriebenes Gebläse
  • Stromregelventil für hydraulisches Gebläse
  • Behälterdeckel nach vorne klappbar
  • Saatgutbehälter mit außen liegenden Saatgutverteilern
  • Behältersieb
  • Elektronische Füllstandsüberwachung
  • Elektrisch angetriebene Säwelle
  • Impulsgeberrad Ø 350 mm
  • Staubfilter
  • Digitalwaage mit Transportkoffer
  • Batteriemontagesatz 4 m
  • Ohne Beleuchtungsanlage
  • Elektronische Drillmaschinensteuerung Solitronic
  • Hydraulisch angetriebenes Gebläse
  • Stromregelventil für hydraulisches Gebläse
  • Behälterdeckel nach vorne klappbar
  • Saatgutbehälter mit außen liegenden Saatgutverteilern
  • Behältersieb
  • Elektronische Füllstandsüberwachung
  • Elektrisch angetriebene Säwelle
  • Impulsgeberrad Ø 350 mm
  • Staubfilter
  • Digitalwaage mit Transportkoffer
  • Batteriemontagesatz 4 m
  • Ohne Beleuchtungsanlage
  • Elektronische Drillmaschinensteuerung Solitronic
  • Hydraulisch angetriebenes Gebläse
  • Stromregelventil für hydraulisches Gebläse
  • Behälterdeckel nach vorne klappbar
  • Stufenlose hydraulische Schardruckeinstellung und Scharaushub (ca. 45 cm - lange Ausführung)
  • Saatgutbehälter mit außen liegenden Saatgutverteilern
  • Behältersieb
  • Elektronische Füllstandsüberwachung
  • Elektrisch angetriebene Säwelle
  • Impulsgeberrad Ø 350 mm
  • Staubfilter
  • Digitalwaage mit Transportkoffer
  • Batteriemontagesatz 4 m