Andere Nutzer suchten nach

Country Site

Language

EC-Weeder

  • Kundenspezifisch individualisierbare Hackmaschine
  • Benutzerfreundlich, geringer Wartungsaufwand und hohe QualitĂ€t
  • Optionale IC-Light Kamerasteuerung
LEMKEN EC-Weeder EinsÀtze
LEMKEN EC-Weeder Einsatz
LEMKEN EC-Weeder Luftbild
LEMKEN EC-Weeder Nachtseinsatz
LEMKEN EC-Weeder Terminal

Der EC-Weeder eignet sich fĂŒr alle Kulturen, die in Reihen gesĂ€t werden.

Bestimmte Fragen mĂŒssen sorgfĂ€ltig beantwortet werden, um den perfekten EC-Weeder kundenspezifisch zu konfigurieren:

  • Welche Kultur soll gehackt werden?
  • Welche Bodenbedingungen liegen vor?
  • Welche Arbeitsbreite und welchen Reihenabstand hat die SĂ€maschine?
  • Wie groß ist die Spurweite des Traktors?

Neben diesen grundlegenden Fragen können Sie aus zahlreichen Optionen, passend zu den Standortbedingungen, wÀhlen.

Jetzt HĂ€ndler kontaktieren!

LEMKEN EC-Weeder Freisteller

Das zeichnet den EC-Weeder aus

  • Individuell angepasste ReihenabstĂ€nde von 15 bis 150 cm
  • Individuell angepasste Arbeitsbreiten bis 17 m
  • 70 cm Durchgangshöhe
  • Fahrgeschwindigkeiten bis zu 15 km/h
  • Profilrahmen fĂŒr flexible Reihenweiten
  • Zahlreiche inter-row und intra-row Werkzeugoptionen
  • Möglichkeit der automatischen Steuerung und der manuellen Lenkung
EC-Weeder Hackmaschine Video Vorschaubild

Wir respektieren Ihre Daten. Akzeptieren Sie die Cookies, um das Video zu sehen!

Lenksysteme

IC-Light ist eine automatische Kamerasteuerung, die ein prĂ€zises und ermĂŒdungsfreies Hacken bei Tag und Nacht ermöglicht. Auf Basis von Kamerabildern, die durch Terminal und Jobrechner verarbeitet werden, wird die prĂ€zise Steuerung des EC-Weeders zwischen den Reihen ermöglicht. Erfahren Sie mehr ĂŒber die IC-Light Kamerasteuerung.

LEMKEN IC-Light Kamera

Das Signal fĂŒr die manuelle Lenkung kommt von dem Bediener, der auf einem bequemen Sitz im Heck der EC-Weeder sitzt. Er steuert die Maschine visuell ĂŒber einen Joystick.

LEMKEN EC-Weeder manuelle Lenkung

Der Reihentaster ermöglicht ein prĂ€zises Lenken auch in spĂ€ten Wachstumsstadien und großen PflanzenbestĂ€nden.

LEMKEN EC-Weeder Reihentaster

Der Parallelverschieberahmen ĂŒbertrĂ€gt das Lenksignal von der IC-Light Kamerasteuerung oder der manuellen Lenkung hydraulisch an das HackgerĂ€t. Die Hacke wird dann, unabhĂ€ngig von den Traktorbewegungen, zwischen den Reihen gelenkt. Dank des offenen Rahmens hat die Kamera einen freien Blick hinter dem Traktor. Auch fĂŒr kleine Arbeitsbreiten.

LEMKEN EC-Weeder Parallelverschieberahmen

Elemente

FĂŒr flexible Reihenweiten: Die Elemente werden ĂŒber robuste Verbindungen an einem 80×80 mm Profilrahmen geklemmt, so dass sie leicht bewegt werden können, um verschiedenen Reihenweiten gerecht zu werden.

LEMKEN EC-Weeder Profilrahmen

Das Kompakte: Das Basic-Element ist besonders fĂŒr leichte Böden und kleinere Kulturen mit ReihenabstĂ€nden von 15 bis 50 cm geeignet. Eine Zugfeder hĂ€lt den entsprechenden Auflagedruck, um die richtige Arbeitstiefe der Werkzeuge aufrecht zu erhalten. Über das TiefenfĂŒhrungsrad kann die Arbeitstiefe der Werkzeuge stufenlos eingestellt werden.

LEMKEN EC-Weeder Basic Element

Der Allrounder: Das Combi-Element ist besonders fĂŒr ReihenabstĂ€nde von 20 cm bis 80 cm bei mittleren bis schweren BodenverhĂ€ltnissen geeignet. Hydraulisches Ausheben oder mit Druck beaufschlagen ist optional möglich, um sowohl manuelles als auch GPS-gesteuertes Section Control ĂŒber ISOBUS zu ermöglichen und den Einzug in harte, verschlĂ€mmte Böden zu verbessern. Das Combi-Element gibt es als kurze Version mit bis zu fĂŒnf Messern.

LEMKEN EC-Weeder Combi Element

Mit unserer werkzeuglosen Hackmesserverstellung EC-Space fĂŒr das Combi-Element ist die Anpassung der Hackwerkzeuge an die jeweilige KulturpflanzengrĂ¶ĂŸe einfach und zeitsparend. Damit ist das aufwĂ€ndige Einstellen an den Hackwerkzeugen Geschichte. Das EC-Space Manual ermöglicht die stufenlose manuelle Anpassung der Werkzeuge mit Hilfe einer Spindel, die ĂŒber eine Handkurbel betrieben wird und den Messerhalter verschiebt. Der neue Abstand lĂ€sst sich mittels der integrierten Skala problemlos ablesen und auf die anderen Elemente ĂŒbertragen. EC-Space lohnt sich besonders fĂŒr Betriebe mit sehr heterogenen Feldern oder bei hĂ€ufigen Wechseln zwischen Feldern mit unterschiedlichem Aussaat- oder Pflanzzeitpunkt.

LEMKEN EC-Weeder EC-Space

Das Schwergewicht: Das TRS-Element ist fĂŒr schwere Böden und hohe Belastung bei ReihenabstĂ€nden von 50 bis 100 cm gut geeignet. Es ist besonders robust und kann durch den Werkzeughalter mit bis zu fĂŒnf Hackwerkzeugen ausgestattet werden. Deshalb wird es auch bei den EC-Ridgern fĂŒr HĂ€ufelkörper und anderen schwere Werkzeuge eingesetzt.

LEMKEN EC-Weeder TRS-Element

Werkzeuge

PrĂ€zises Werkzeug fĂŒr steinfreie Böden und frĂŒhe Wachstumsstadien. Es schneidet das Unkraut oberflĂ€chlich ab und arbeitet ca. 2 cm dicht an die Kulturpflanze heran.

Winkelmesser mit starrem Halter fĂŒr EC Weeder von LEMKEN

PrĂ€zises Werkzeug fĂŒr steinfreie Böden und alle Wachstumsstadien. Es schneidet Unkraut oberflĂ€chlich ab.

Winkelmesser mit starrem Halter fĂŒr RC Weeder von LEMKEN

PrĂ€zises Werkzeug fĂŒr alle Bedingungen und frĂŒhe Wachstumsstadien. Der federnde Vibrohalter hat einen vibrierenden Effekt, sodass Unkraut entwurzelt und bedeckt wird. Die Winkelmesser dringen besser in verhĂ€rteten Boden ein.

LEMKEN EC-Weeder Winkelmesser Vibro-Halter

PrĂ€zises Werkzeug fĂŒr alle Bedingungen und frĂŒhe Wachstumsstadien. Der federnde Vibrohalter hat einen vibrierenden Effekt, sodass Unkraut entwurzelt und bedeckt wird. Die Hackmesser dringen besser in verhĂ€rteten Boden ein.

LEMKEN EC-Weeder Hackmesser Vibro-Halter

Perfektes Werkzeug fĂŒr steinige Böden, da sich der Federzinken vorwĂ€rts und seitwĂ€rts bewegen kann. Das GĂ€nsefußschar dient hauptsĂ€chlich dem Herausreißen und VerschĂŒtten des Unkrauts.

LEMKEN EC-Weeder GĂ€nsefußschar am Federzinken

Diese Scheiben schĂŒtzen die Kulturpflanzen vor Erde und Steinen, die von den Hackmessern bewegt werden. Sie sind einsetzbar fĂŒr das Combi-Element und werden in Kombination mit Hackmessern am Vibrohalter oder GĂ€nsefußscharen verwendet. Die Scheiben sind durch ihren Selbstantrieb verstopfungsunanfĂ€llig.

LEMKEN EC-Weeder gezahnte Schutzscheiben

Diese Scheiben schĂŒtzen die Kulturpflanzen vor Erde und Steinen, die von den Hackmessern bewegt werden. Sie sind einsetzbar fĂŒr das Basic-Element und haben durch ihre glatte, angeschliffene Scheibenform eine schneidende Wirkung.

LEMKEN EC-Weeder kleine Schutzscheiben

Die Schutzbleche schĂŒtzen die Kulturpflanze vor Erde und Steinen, die von den Hackmessern bewegt werden. Sie sind einsetzbar fĂŒr das Basic- und das Combi-Element und werden in Kombination mit GĂ€nsefußscharen am Federzinken verwendet.

LEMKEN EC-Weeder Schutzbleche

Der Striegel ist hinter dem Element montiert und entwurzelt junge BeikrÀuter zwischen den Reihen. Die Erde wird von den Wurzeln entfernt, was das Risiko eines erneuten Anwachsen des Beikrauts reduziert.

LEMKEN EC-Weeder Striegel

Der Rotorstriegel entwurzelt und bedeckt das Unkraut zwischen den Kulturpflanzen innerhalb der Reihe. Er ist fĂŒr robustere Kulturen unter steinigen Bedingungen geeignet, die AggressivitĂ€t kann an die Standortbedingungen angepasst werden.

LEMKEN EC-Weeder Rotorstriegel

Die Fingerhacke entwurzelt UnkrĂ€uter zwischen den Pflanzen innerhalb der Reihe. Die AggressivitĂ€t der Fingerhacke lĂ€sst sich leicht an die Kultur und das Wachstumsstadium anpassen. Der Anbau ist direkt am Element oder mit individuell gefederten FĂŒhrungsrohren möglich, sodass die Be- und Entlastung der Fingerhacke ĂŒber Druckfedern eingestellt werden kann. Optional können die Fingerhacken hydraulisch ĂŒber Section Control ausgehoben werden.

LEMKEN EC-Weeder Fingerhacke

Das HĂ€ufelschar bedeckt UnkrĂ€uter zwischen den Kulturpflanzen innerhalb der Reihe. Die Pflanzen mĂŒssen dafĂŒr eine ausreichende GrĂ¶ĂŸe haben. Das HĂ€ufelschar ist einsetzbar fĂŒr das Combi-Element und fĂŒr Reihenweiten zwischen 45 und 80 cm geeignet.

LEMKEN EC-Weeder HĂ€ufelschar

Der HĂ€ufelkörper bedeckt UnkrĂ€uter zwischen den Kulturpflanzen innerhalb der Reihe. Der HĂ€ufelkörper ist einsetzbar fĂŒr das Basic- und Combi-Element und fĂŒr Reihenweiten zwischen 35 und 80 cm geeignet. Die Scharspitze sorgt fĂŒr eine intensive HĂ€ufelwirkung.

LEMKEN EC-Weeder HÀufelkörper

Das HĂ€ufelleitblech bedeckt UnkrĂ€uter zwischen den Kulturpflanzen innerhalb der Reihe. Das HĂ€ufelleitblecht ist einsetzbar fĂŒr das Basic- und Combi-Element und fĂŒr Reihenweiten zwischen 40 und 75 cm geeignet.

LEMKEN EC-Weeder HĂ€ufelleitblech

Der KrĂŒmelrotor sorgt fĂŒr die Entwurzelung kleiner WurzelbeikĂ€uter und bricht Verkrustungen des Bodens auf. Dazu wird die Erde von den Wurzeln entfernt, was das Risiko eines erneuten Anwachsen des Beikrauts reduziert.

LEMKEN EC-Weeder KrĂŒmelrotor

Der Torsionstriegel entwurzelt und bedeckt kleine BeikrĂ€uter zwischen den Kulturpflanzen innerhalb der Reihe. Er ist fĂŒr empfindlichere Kulturen geeignet, die AggressivitĂ€t kann an das Wachstumsstadium angepasst werden.

LEMKEN EC-Weeder Torsionstriegel

BroschĂŒre

Technologie zur BeikrautbekÀmpfung

Hier finden Sie alle Infos zum Download

Dateityp:
PDF
DateigrĂ¶ĂŸe:
7.66 MB

Technologie zur BeikrautbekÀmpfung

Hier finden Sie alle Infos zum Download

Herunterladen
Kontakt