KOMFORTABLE EINSTELLUNG UND BEDIENUNG

Die Saphir 10 bietet vielfältige Möglichkeiten um eine hochgenaue Aussaat durchzuführen. Durch den elektrischen Antrieb können alle Einstellungen bequem aus der Kabine heraus ausgeführt werden.

  • Mit dem elektrischen Antrieb der Säwelle können Saatgüter von 0,5 bis 500 kg/ha exakt dosiert werden
  • Einfaches abarbeiten von Aussaatkarten durch ISOBUS und GPS Technologie
  • Bewährtes Dosier- und Ablagesystem mit parallel geführten Doppelscheibenscharen und Tiefenführungsrollen
  • Neu geformter Tank mit besser schliessendem Kunststoffdeckel
  • Leichte Befüllung mit BigBags durch den neuen, extra weit öffnenden Tankdeckel
  • Verbesserter Komfort und höhere Sicherheit durch neues Design von Laufrost, Überladesteg und Handlauf
Saphir 10 300-125 Saphir 10 300-150
Gewicht (kg) 927 867
Säschare 24 20
Behälterinhalt (l) 860 860
Reihenabstand (mm) 125 150
  • Elektronische Drillmaschinensteuerung Solitronic mit Bedienterminal LVT-50
  • Zwischenwände
  • Dosierradsatz Conti Plus
  • Fahrgassenschaltung 2 x 2 Reihen
  • Schnellwechselsystem für Dosierräder
  • Teilbreitenschaltung mechanisch
  • Ablaufkeile
  • Behälterdeckel nach vorne klappbar
  • Elektronische Füllstandsüberwachung
  • Elektrisch angetriebene Dosierwelle
  • Impulsgeberrad Ø 340 mm
  • Laufrost mit Aufstieg

Fotos