Andere Nutzer suchten nach

Global

06. Juli 2022

Nicola Lemken ehrt geschäftstüchtige Landfrauen

Wenn wir sagen, uns liegt die Landwirtschaft am Herzen, dann meinen wir nicht nur Landwirte, Landwirtinnen und die Betriebe, sondern auch die Landfrauen.Wenn wir sagen, uns liegt die Landwirtschaft am Herzen, dann meinen wir nicht nur Landwirte, Landwirtinnen und die Betriebe, sondern auch die Landfrauen.

Mit 450.000 Mitgliedern in Deutschland sind sie eine starke und solidarische Organisation. Sie bilden vielfach das Rückgrat der Betriebe und sorgen für soziale, kulturelle und infrastrukturelle Entwicklung und Chancengleichheit im ländlichen Raum. Vor diesem Hintergrund entwickeln sie Geschäftsideen und sind als Unternehmerinnen anerkannt. Der Landfrauenverband zeichnet jedes Jahr die Unternehmerinnen des Jahres aus und in diesem Jahr hat Nicola Lemken gerne dafür die Schirmherrschaft übernommen.

Auf dem Landfrauentag am 06.07.2022 in Fulda überreichte sie die Preise an die „Landfrauen mit Ideen“ Carolin Dietz und Manuela Holtmann, die beide Ziegenhaltung mit angeschlossener Käserei und klugen Vermarktungskonzepten betreiben. Die Auszeichnung als Jungunternehmerin des Jahres erhielt Christin Ebenbeck, die ihren Hof auf verschiedenen Standbeinen zukunftssicher aufgestellt hat. Die 3.000 Teilnehmerinnen des Landfrauentags, Bundesfrauenministerin Lisa Paus, der hessische Ministerpräsident Boris Rhein und weitere Teilnehmer aus Politik und Wirtschaft beglückwünschten die erfolgreichen Unternehmerinnen.

Kontakt