Home Bodenbearbeitung Rückverfestigung

Rückverfestigung

Packer für das richtige Porenvolumen im Boden

Beim Pflügen wird der Boden gelockert, gekrümelt und gleichzeitig sein Porenvolumen vergrößert. Dadurch gelangen Luft und Wärme in den Boden und die Bodenkapillaren werden unterbrochen. Wegen enger Fruchtfolgen steht die Zeit für ein allmähliches Absetzen und eine natürliche Garebildung des Bodens in der Regel nicht zur Verfügung. Außerdem ist die Austrocknung des gepflügten Bodens zu verhindern. Andererseits muss für das Saatunterbett die Kapillarwirkung möglichst schnell wiederhergestellt werden.

Dabei leisten die LEMKEN Packer hervorragende Arbeit. Unmittelbar hinter dem Pflug und somit im günstigsten Moment und im optimalen Feuchtigkeitszustand wird der Boden in der Krumentiefe rückverfestigt und grobe Kluten werden zerkleinert. Die Garebildung wird begünstigt sowie die Austrocknung verhindert.

LEMKEN bietet für alle Einsatzbedingungen das passende Gerät zur Rückverfestigung an:

Integrierte Packer

Gute Rückverfestigung und optimaler Transport

Permanent mit dem Pflug verbunden, sorgen unsere integrierten Packer für eine perfekte Rückverfestigung. mehr lesen

Untergrundpacker

Hoher Wirkungsgrad auf jedem Boden

Der Untergrundpacker VarioPack trägt zu einer optimalen Rückverfestigung bei – unter allen Einsatzbedingungen! mehr lesen

Nachlaufwalzen

Vielseitig und unverzichtbar

LEMKEN bietet ein umfangreiches Nachlaufwalzenprogramm für alle Einsatzbedingungen an. Sie krümeln, rückverfestigen und ebnen die unterschiedlichsten Böden. Dabei sind die LEMKEN Nachlaufwalzen unempfindlich gegenüber Steinen und gegen das Anhaften... mehr lesen