Andere Nutzer suchten nach

Country Site

Language

Next Level Farming

Next Level Farming LEMKEN

Regenerative Landwirtschaft ist ein Ansatz mit langfristigem Nutzen fĂŒr die Landwirtschaft, der darauf abzielt,

  • die Gesundheit und Fruchtbarkeit des Bodens zu verbessern,
  • die BiodiversitĂ€t zu fördern und
  • das Ökosystem insgesamt wiederherzustellen und am Leben zu halten.

Ziel ist es, standortgerechte landwirtschaftliche Methoden zu entwickeln, die darauf abzielen, den Boden und die Umwelt weniger zu belasten.

Next Level Farming basiert auf den AnsĂ€tzen der regenerativen Landwirtschaft, die von vielen Landwirten, UmweltschĂŒtzern und NachhaltigkeitsbefĂŒrwortern weltweit unterstĂŒtzt werden. Neben den ökologischen Zielen hat LEMKEN auch den ökonomischen Erfolg im Blick. Wir streben mit Next Level Farming langfristig erfolgreiche Lösungen an.

LEMKEN möchte als Partner fĂŒr Next Level Farming mit seinen bewĂ€hrten innovativen Ideen als Agrovision Company dazu beitragen, die Entwicklung in Richtung regenerative Landwirtschaft zu beschleunigen. Nur so können wir auch in Zukunft die Versorgung der Bevölkerung bei maximalem Schutz der Ressourcen sicherstellen.

Ressourcenschutz

Der Ressourcenschutz in der Landwirtschaft ist ein ganzheitlicher Ansatz, der

  • ökologische
  • soziale und
  • ökonomische

Aspekte berĂŒcksichtigt, um eine nachhaltige Nahrungsmittelproduktion zur ErnĂ€hrungssicherung der Weltbevölkerung sicherzustellen und die Umwelt fĂŒr zukĂŒnftige Generationen zu erhalten.

Ressourcenschutz LEMKEN Next Level Farming

Wassermanagement

Eine nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft trĂ€gt nicht nur zur Sicherung der Nahrungsmittelproduktion bei, sondern auch zum Schutz der Umwelt und zur Erhaltung der Ressource Wasser fĂŒr kommende Generationen.

Das Wassermanagement in der Landwirtschaft ist ein Prozess. Es muss stetig an die sich Àndernden Umweltbedingungen, hervorgerufen durch den Klimawandel, angepasst werden.

Prozesse & Autonomie

Produktionsprozesse in der Landwirtschaft variieren je nach geografischer Lage, Klimabedingungen und Anbauverfahren. Landwirte, die ĂŒber modernste Maschinen und Technologien verfĂŒgen, haben die Datenvernetzung als Ziel. Damit werden zusĂ€tzliche Möglichkeiten zur Kontrolle und Optimierung ihrer Produktionsprozesse geschaffen.

Automatisierung und Autonomie tragen zum Fortschritt bei, sind elementarer Bestandteil dieser Entwicklung und dienen der Effizienzsteigerung.

Prozesse von LEMKEN next level farming

Digitalisierung

Bei der Digitalisierung gibt es Herausforderungen, wie den Zugang zur Technologie in lĂ€ndlichen Gebieten, Datenschutzbedenken und die Notwendigkeit, das Bewusstsein fĂŒr den Bedarf neuer Technologien zu vermitteln.

Die Digitalisierung bringt viele Vorteile fĂŒr die Landwirtschaft mit sich:

  • eine höhere ProduktivitĂ€t
  • eine effizientere Ressourcennutzung
  • eine verbesserte QualitĂ€t der landwirtschaftlichen Produkte
  • eine bessere AnpassungsfĂ€higkeit an sich Ă€ndernde Umweltbedingungen.

 

Digitalisierung LEMKEN next level farming

Forschung & Beratung

Forschung und Beratung stehen in einer wechselseitigen Beziehung. Sie verbindet das Ziel, die Agrarbranche weiterzuentwickeln und Landwirten dabei zu helfen, den Herausforderungen der modernen Agrarwirtschaft zu begegnen.

Durch die Kombination von wissenschaftlichen Erkenntnissen und praktischem Wissen können die landwirtschaftliche ProduktivitĂ€t gesteigert, Umweltauswirkungen reduziert und die Nachhaltigkeit der Landwirtschaft verbessert werden. Eine weitere Kernaufgabe ist die AufklĂ€rung ĂŒber die Handlungsfelder der Landwirtschaft gegenĂŒber der Gesellschaft.

Beratung und Forschung von LEMKEN next level farming
Kontakt