Auxiliaries

LEMKEN Auxiliaries vereinfachen die Maschinenbedienung

LEMKEN Auxiliaries sind zusätzliche Bedienelemente wie Joysticks oder Kippschalterleisten, die die Steuerung Ihrer Maschinen erleichtern. Ein großer Vorteil: Sie sind frei in der Kabine positionierbar! Auf diese Weise können je nach Anbaugerät und Applikation die wichtigsten Funktionen im gewünschten Bedienbereich platziert werden.

Zudem lassen sich die Schaltelemente der Auxilliaries frei mit den verfügbaren Funktionen der Geräte belegen. Häufige Funktionen können somit ergonomisch bedient werden, sodass Sie sich voll auf die eigentliche Anwendung konzentrieren können.

ISOBUS-Teilbreitenbox

Teilbreitenbox

  • bis zu 13 Teilbreiten
  • für die Behandlung von Befallsnestern

Joystickbox

3 x 2 AchsenjoysticksBedienung von proportionalen Funktionen (z.B. Gestänge, Hangausgleich) 9 Tasten zur freien Konfiguration

ISOBUS-Joystickbox
ISOBUS-Multifunktionsgriff

Multifunktionsgriff

  • 3 x 8 = 24 frei konfigurierbare Funktionen
  • Umstellung von AUX-O auf AUX-N möglich
  • Ergonomische Bedienung